Tipps für die Planung des perfekten Heiratsantrags

Viele Frauen verbringen Jahre damit, von dem perfekten Heiratsantrags zu träumen – dem Ring, dem romantischen Ort, dem, was ihr zukünftiger Ehepartner sagen könnte.

Egal, ob Sie sich in der High School, durch einen gemeinsamen Freund im College oder über eine Dating-App kennengelernt haben, Sie haben die Liebe gefunden – und jetzt ist es an der Zeit, sie zu halten. Aber wie Sie sicher schon wissen, ist die Überlegung, wie man einen Heiratsantrag macht, ein großes Unterfangen.

Hier ist, was Sie tun müssen, um den perfekten Heiratsantrag zu planen und sicherzustellen, dass Ihr Liebster “Ja!” sagt.

1. Stellen Sie sicher, dass Sie beide bereit sind

Dies ist der wichtigste Aspekt eines jeden Heiratsantrags. Wenn Sie einen Heiratsantrag planen, weil Sie denken, dass es wunderbar romantisch sein wird, oder weil Ihr Partner Ihnen ein Ultimatum gestellt hat, oder wenn Sie Probleme hatten und glauben, dass dies die Beziehung festigen wird, dann tun Sie es nicht.

Wenn Sie sich hingegen absolut sicher sind, dass Sie beide Hals über Kopf ineinander verliebt sind und eine echte und dauerhafte Verpflichtung eingehen wollen, den Rest Ihres Lebens miteinander zu verbringen, dann sind Sie bereit für einen Heiratsantrag.

2. Holen Sie sich Rat bei Freunden und Familie

Manche Familien finden das Konzept, den Vater der Braut um Erlaubnis zu fragen, altmodisch, während andere beleidigt wären, wenn Sie sich nicht die Mühe machen würden. Stellen Sie sicher, dass Sie im Voraus wissen, was die Familie Ihrer Freundin erwartet, wenn es um diese Tradition geht. Schließlich gibt es keinen Grund, Ihre zukünftigen Schwiegereltern zu verärgern, bevor die Hochzeit überhaupt stattgefunden hat!

Sollte die Familie beim Heiratsantrag dabei sein? Nur Sie können diese Frage beantworten, wobei Sie bedenken sollten, dass Sie ein Leben lang Familienfeiern haben werden und Ihre zukünftige Braut vielleicht einen intimeren Moment zwischen Ihnen beiden vorzieht.

Auch wenn Sie sich dafür entscheiden, die Familie nicht in den Moment einzubeziehen, gibt es viele Möglichkeiten, sie in Ihre Planung einzubeziehen. Sie können sie um Hilfe bei der Auswahl des Rings, der Dekoration des Veranstaltungsortes oder bei der Party nach dem Antrag bitten. Wenn die Familie Ihres Liebsten nicht nah genug wohnt, um sich einzubringen, rekrutieren Sie einen oder zwei ihrer engen Freunde, um einzuspringen.

3. Kauf eines Verlobungsrings

Es ist wichtig zu wissen, ob Ihre Partnerin lieber einen eigenen Ring aussucht oder einen für sie ausgesuchten oder sogar speziell angefertigten Ring haben möchte. Es ist eine riskante Angelegenheit, zu raten, wie ihr Traum-Verlobungsring aussehen würde, selbst wenn Sie sicher sind, dass sie sich über die Überraschung freuen würden. Sie werden ihn schließlich für den Rest ihres Lebens an der Hand tragen, also ist es wichtig, dass Sie es richtig machen!

Wenn Sie sich sicher sind, dass sie gerne einen Ring geschenkt bekommen möchten und Sie wissen, dass Sie den perfekten Stil gefunden haben, müssen Sie als nächstes ihre Fingergröße herausfinden. Wenn sie bereits einen Ring am Ringfinger tragen und ihn von Zeit zu Zeit abnehmen, zeichnen Sie ihn auf einem Stück Papier nach und bringen Sie Ihre Zeichnung zu einem Juwelier in Ihrer Nähe, der Ihnen dann die richtige Größe nennen kann.

4. Halten Sie es einfach und seien Sie vorbereitet

Sie können den detailliertesten und kompliziertesten Heiratsantragsplan haben… und die Dinge können immer noch schiefgehen. Das Leben ist unvorhersehbar, also denken Sie daran, wenn Sie Ihren Antrag planen. Sie sollten einen Plan B und sogar einen Plan C haben, und Ihre Überraschung einfach halten. Das macht Anpassungen einfacher, falls Ihr ursprünglicher Plan nicht aufgeht.

5. Respektieren Sie ihre Wünsche

Nicht jeder möchte im Rampenlicht stehen, während einige vielleicht davon träumen, die Freude zu teilen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Ihre/n Liebste/n bevorzugen würde, ist es an der Zeit, etwas zu recherchieren, was, ehrlich gesagt, damit beginnen kann, ihn oder sie selbst subtil zu fragen.

Bitten Sie Freunde und Familie, deren Verschwiegenheit Sie vertrauen können, um ihren Rat. Im Zweifelsfall sollten Sie immer auf Nummer sicher gehen. Er oder sie liebt es offensichtlich, mit Ihnen allein zu sein, also können Sie mit einem Gespräch unter vier Augen ohne Publikum nichts falsch machen.

6. Wählen Sie einen Ort

Wo ist der romantischste Ort, um auf die Knie zu fallen? Jeder Ort ist romantisch, wenn Sie sich an einem Ort befinden, der für Sie und Ihren Partner eine besondere Bedeutung hat. Wenn Sie sich für den perfekten Ort für Ihren Antrag entscheiden, denken Sie an all die Orte, die schöne Erinnerungen an Ihre Beziehung wecken.

Vielleicht ist es das Restaurant, in das Sie bei Ihrem ersten Date gegangen sind, der Ort, an dem Sie zum ersten Mal “Ich liebe dich” gesagt haben oder das erste Haus, in dem Sie zusammen gewohnt haben.

7. Fotograf oder Videofilmer

Ein Heiratsantrag ist ein bedeutsames Ereignis und verdient es, dokumentiert zu werden. Die Möglichkeit, sich Fotos von den Reaktionen Ihres Partners und dem Moment anzusehen, wird sich als unschätzbares Geschenk erweisen, das Sie beide sehr schätzen werden.

Ein Fotograf oder Videofilmer ist eine gute Möglichkeit, diesen wichtigen Meilenstein zu dokumentieren. Manche Menschen entscheiden sich dafür, einen professionellen Fotografen zu engagieren, während andere die Dienste eines Freundes in Anspruch nehmen, der ein Auge für Fotografie hat.

Wenn Sie einen Fotografen gefunden haben, suchen Sie den Ort für den Antrag aus und entscheiden Sie, was eine gute Kulisse für den Antrag ist.

8. Sprechen Sie aus dem Herzen

Sie können alles planen, aber es sind die Worte, die Sie sagen, die Ihren Antrag wirklich einmalig machen. Sagen Sie ihr, was Sie an ihr lieben, ja, aber sagen Sie ihr auch, wann Sie wussten, dass sie die Richtige ist.

Was auch immer Sie tun, lesen Sie nicht Wort für Wort von einer geschriebenen Rede ab. Sie können unbeholfen klingen, die Verbindung verlieren, wenn Sie ihr in die Augen schauen.

Vergessen Sie nicht zu atmen! Sprechen Sie langsam, und wenn Sie ein paar Tränen vergießen, macht das alles nur noch unvergesslicher.

Auch interessant

Vorschlagsring

18 kreative und romantische Heiratsantrag Ideen

Mann mit Ring in der Hand

8 Ideen für einen romantischen Heiratsantrag zu Hause

Braut und Bräutigam halten Blumen

Hochzeit Planen – Tipps für die Planung Ihrer perfekten Hochzeit