12 Tipps für das erste Date für Männer

Erste Dates sind oft langweilig, unangenehm, unaufregend und für viele Männer sogar quälend.

Es ist üblich, dass Männer mit Flirten, Verabredungen und Beziehungen zu kämpfen haben – zum Teil, weil es ihnen schwerfällt, um Rat zu fragen und offen mit Freunden über diese Dinge zu sprechen.

Zuerst muss man lernen, wie man eine Frau selbstbewusst genug anspricht, um sie um ein Date zu bitten, und ob online oder persönlich, das ist keine kleine Aufgabe für Männer, die sich am schüchternen oder eher introvertierten Ende des Spektrums befinden.

Wenn Sie dann das Glück haben, ein Date zu bekommen, beginnt eine ganz neue Phase der Nervosität. Wohin werden Sie gehen? Worüber werden Sie reden? Sollten Sie sie am Ende küssen?

Hier sind einige der besten Tipps für das erste Date für Männer.

1. Machen Sie Ihre Absichten klar

Stellen Sie sicher, dass die Frau, die Sie treffen, weiß, dass Sie sich für ein DATE treffen und nicht nur für ein geschäftliches oder freundschaftliches Treffen.

Bevor Sie zu einem ersten Date gehen, sollten Sie sich fragen: “Denkt sie, dass es ein Date ist?” Wenn Sie diese Frage nicht mit “Ja” beantworten können, bereiten Sie sich auf einen möglichen Misserfolg vor. Wenn Sie ein Mädchen zum ersten Mal um ein Date bitten, klären Sie immer Ihre Absichten.

Machen Sie sich keine Sorgen über eine Ablehnung, es wird Ihnen nur Zeit und Geld sparen, wenn sie Ihnen sagt, dass sie einen Freund hat oder einfach nicht an Ihnen auf einer romantischen Ebene interessiert ist.

Tatsächlich ist die Fähigkeit, mit Ablehnung umzugehen, ein sehr wichtiger Teil des Dating-Prozesses. Wenn Sie sich Ihren Ängsten stellen und Ablehnung akzeptieren, sind Sie in der Lage:

Einen Abschluss zu finden. Wenn Sie ein Mädchen mögen und sie Sie zurückweist, wissen Sie definitiv, dass es Zeit ist, zur nächsten Person weiterzugehen. Sie müssen nicht über einen Haufen “Was wäre wenn” grübeln.

Üben Sie sich in Mitgefühl, wenn der Zeitpunkt kommt, an dem eine Frau an Ihnen interessiert ist und Sie sie sanft abservieren müssen.

Übung macht den Meister, wenn es um Verabredungen geht. Nehmen Sie Ablehnung als eine Möglichkeit, zu lernen und es beim nächsten Mal besser zu machen.

2. Bezahlen Sie für die Verabredung

Männer sollten beim ersten Date immer bezahlen. Allerdings müssen Sie nicht mehr als 10 bis 15 € ausgeben. Geld kann ihre Liebe nicht kaufen, also geben Sie beim ersten Treffen nicht wie verrückt aus.

Ein teures Essen bei der ersten Verabredung macht keinen Sinn, also bleiben Sie bei einem Kaffee oder einem Drink und genießen Sie das gegenseitige Kennenlernen.

Beachten Sie die folgende “Bezahl-Etikette für Dates” für die ersten drei Dates:

Erstes Date: Es sollte etwas sein, das weniger als eine Stunde dauert und 15 € nicht überschreitet.

Zweites Date: Dieses Date sollte aktiv und kostenlos sein. Denken Sie an etwas wie Wandern oder einen Museumsbesuch.

Drittes Date: Dies ist das Date, bei dem Sie ein nettes, intimes Abendessen haben können. Das dritte Date ist oft der Zeitpunkt, an dem Sie den Vertrag besiegeln.

3: Machen Sie es kurz und schmerzlos

Haben Sie sich jemals gefragt, wie lange ein erstes Date dauern sollte?

Erste Dates sollten nicht länger als eine Stunde dauern. Das ist genug Zeit, um sich gegenseitig zu beschnuppern und zu sehen, ob Sie zueinander passen. Das hilft Ihnen auch, Ihr oben genanntes Budget von 10 – 15 € einzuhalten. Wenn Sie eine tolle Zeit haben, ist das großartig; es wird sie dazu bringen, mehr zu wollen.

Wenn Sie die erste Verabredung auf maximal eine Stunde beschränken, können Sie ein wenig Geheimnis bewahren – und ein bisschen Geheimnis ist immer faszinierend.

Seien Sie darauf vorbereitet. Sagen Sie Ihrer Verabredung vorher etwas wie: “Nur damit du es weißt, ich muss in etwa einer Stunde zu einer Verlobungsfeier eines Freundes gehen.”

Ein Zeitlimit zu setzen, hilft auch, sie zu beruhigen, weil es Ihnen beiden erspart, sich eine Ausrede auszudenken, wenn das Date schlecht läuft. Stellen Sie nur sicher, dass Sie nicht lügen – Sie haben nach dem Date tatsächlich etwas zu tun.

Ein zusätzlicher Vorteil dieser Strategie ist, dass sie sehen wird, dass Sie ein aktives Leben außerhalb der Verabredung haben, was Ihre Attraktivität erhöhen wird.

4: Machen Sie es zu einem Tages-Date

Das Ziel des ersten Dates ist es, Vertrauen und Beziehung aufzubauen:

  • tagsüber stattfindet
  • in der Nähe ihres Wohnortes liegt

Treffen Sie sich immer tagsüber mit Ihrer Verabredung, da dies für die Frau viel sicherer ist. Bei diesem Treffen am Tag fühlt sie sich wohler mit dem Date und mit Ihnen. Es ist auch besser, jemanden bei natürlichem Licht in einer entspannten Umgebung zu treffen, als in den schlechten Lichtverhältnissen einer hektischen Bar spät in der Nacht.

Dieser Tipp für das erste Date zeigt einer Frau, dass Sie an ihr mehr interessiert sind als nur an einer Verabredung, während Sie ihr gleichzeitig den Komfort und die Sicherheit eines Treffens bei Tageslicht bieten.

5: Der beste Tag für ein erstes Date ist…

Der beste Tag der Woche für ein erstes Date ist der Samstag, natürlich am Nachmittag (ich empfehle eine Zeit zwischen 11 Uhr und 14 Uhr). Wenn Sie sich an einem sonnigen Samstagnachmittag treffen, haben Sie beide genügend Zeit, auszuschlafen, während Sie ihr gleichzeitig Zeit für andere abendliche Unternehmungen mit Freunden lassen.

So können Sie Ihren Freunden später bei einem Drink alles über Ihre neue Flamme erzählen. Wenn Sie sich an einem Samstag und nicht an einem Sonntag treffen, entfällt das Gerede über den gefürchteten Arbeitstag am Montag – eine unangenehme Sache, die nicht für ein erstes Date gedacht ist.

Wenn das Date wirklich gut läuft, können Sie sie zu der Aktivität einladen, die Sie danach geplant haben. Frauen lieben Spontaneität und dieser Schachzug garantiert so ziemlich ein zweites Date.

6: Berührung

Berührungen sind ein sehr wichtiger Teil eines ersten Dates und wohl einer der effektivsten Tipps für Männer beim ersten Date. Sie müssen Ihr Date während des ersten Dates dreimal berühren, aber es muss natürlich und nicht erzwungen sein.

Ein natürliches Streicheln am Arm oder eine Umarmung zum Abschied ist ein perfekter Weg, um eine tiefere Verbindung herzustellen. Achten Sie darauf, dass Sie neben Ihrer Verabredung sitzen und nicht gegenüber von ihr. Erste Dates sind keine Interviews, also machen Sie keins daraus. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht in die schlimmsten Fehler beim ersten Date verfallen.

Wenn Sie an einem Ort sind, der die Möglichkeit zum Tanzen bietet, ist das auch eine Möglichkeit, die Berührungsbarriere auf natürliche Weise zu durchbrechen. Sie können auch bestimmte Dinge in Ihrer Umgebung ausnutzen, wenn es natürlich erscheint:

Poolbillard: Wenn Sie wissen, wie man Poolbillard spielt, fragen Sie sie, ob sie spielen möchte, wenn ein Billardtisch in der Nähe ist. Wenn sie das tut und auch Lust auf eine Unterrichtsstunde hat, können Sie ihr etwas näher kommen, indem Sie ihr etwas beibringen.

Wenn Sie eine Wanderung oder einen Spaziergang in einer Gegend mit unebenen Oberflächen machen, ist es eine gute Möglichkeit, die Berührungsbarriere auf natürliche und ritterliche Weise zu durchbrechen, indem Sie ihren Ellbogen berühren, um sicherzustellen, dass sie nicht fällt, oder ihre Hand nehmen, um ihr eine Steigung hinaufzuhelfen.

7: Positiv bleiben

Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Gespräch auf die positiven Seiten von Ihnen und Ihrem Leben konzentriert. Niemand will hören, wie sehr Sie Ihren derzeitigen Mitbewohner nicht mögen oder über die schlechten Angewohnheiten Ihrer Ex-Freundin reden.

Dies ist ein Tipp für das erste Date, der niemals ignoriert werden sollte, da er sich wirklich auf das Ergebnis und den Erfolg Ihres Dates auswirken kann und beeinflusst, ob Sie zum zweiten Date kommen oder nicht.

Ein Mann, der die Unterhaltung leicht und spielerisch hält, wird eine Frau eher zu einem zweiten Treffen bewegen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich vor der Verabredung positiv oder selbstbewusst zu fühlen, können Sie ein paar Dinge tun, um sich “aufzuwärmen”, damit Sie in einen positiven Geisteszustand kommen:

  • Hören Sie Musik, die Ihren Geist beruhigt und Sie sich sexy fühlen lässt
  • Tragen Sie ein Parfüm, das Sie mögen
  • Besorgen Sie sich ein neues Outfit, in dem Sie sich gut fühlen und gut aussehen
  • Chatten Sie etwa eineinhalb Stunden vor der Verabredung mit ein paar Freunden oder Ihren örtlichen Baristas.

8: Sprechen Sie nicht über Geld

Dieser Tipp für das erste Date ist sehr wichtig, denn Geld ist ein heikles Thema. Versuchen Sie niemals, Ihren Wert mit Ihrem Gehalt, Ihrem schönen Auto, Ihrer teuren Uhr oder Ähnlichem zu beweisen. Ich sage es noch einmal: Mit Geld kann man keine Liebe kaufen – und das wollen Sie auch gar nicht.

Eine schöne Frau, die wirklich an Ihnen interessiert ist, wird nicht danach fragen und würde beim ersten Date wirklich nichts über Ihre Finanzen wissen wollen. Sie müssen ein Mädchen nicht mit Geld beeindrucken, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen – nutzen Sie die oben genannten Tipps und sie wird sicher in Ohnmacht fallen.

Wenn Sie sich weiter mit jemandem verabreden, werden Sie mehr über seinen Hintergrund, seine Werte und seine Überzeugungen erfahren wollen. Aber da es bei einem ersten Date einfach darum geht, Vertrauen und eine Beziehung aufzubauen, gibt es wirklich keinen Grund, zu tief in diese Dinge einzutauchen – oder überhaupt, wirklich.

Wenn Sie während des ersten Dates anfangen, heikle Themen anzusprechen (z.B. “Was hältst du davon, Frauen zu ermutigen, ihre Eizellen ab einem bestimmten Alter einzufrieren?”), laufen Sie ernsthaft Gefahr, sie zu überwältigen und sie in Verlegenheit zu bringen. Und wenn sich eine Frau unwohl fühlt, wird sie nicht zu einem zweiten Date mit Ihnen gehen oder Sie wiedersehen wollen – möglicherweise niemals.

Vermeiden Sie die folgenden Themen beim ersten Date:

  • Politik
  • Religion
  • Meinungen zu Ehe und Kindern
  • Frühere Beziehungen

Wenn Sie Hilfe dabei brauchen, Eisbrecher und Fragen für das erste Date zu finden, lesen Sie meine Top Questions to Ask a Girl on a First Date.

9: Planen Sie das zweite Date vor dem ersten Date

Sie wollen sichergehen, dass Sie, wenn das erste Date gut läuft, ein zweites Date gesichert haben. Fragen Sie nach einem zweiten Date während des ersten Dates – nicht danach.

Achten Sie nicht auf die archaischen Regeln, die besagen, dass Sie drei Tage oder eine Woche warten müssen, um ein Mädchen erneut anzurufen und nach einem zweiten Date zu fragen. Das Mädchen wird wahrscheinlich annehmen, dass Sie Spielchen mit ihr treiben oder bereits zu jemand anderem übergegangen sind, der unmittelbareres Interesse bekundet hat.

Planen Sie ein zweites Date, das überzeugend ist und auf Interessen basiert, die sie bereits geäußert hat, entweder auf ihrem Dating-Profil, durch Gespräche zwischen Ihnen beiden oder beides. Zum Beispiel:

  • Wenn sie sich für Kunst und Kultur interessiert, sollten Sie sie zu einer neuen Kunstausstellung mitnehmen.
  • Wenn sie sich gerne in der Natur aufhält, gehen Sie wandern oder machen Sie eine Fahrradtour
  • Wenn sie ein Adrenalin-Junkie ist, sollten Sie einen Kiteboarding- oder Trapezkurs besuchen.
  • Wenn sie gerne Sport treibt, gehen Sie zu einem Gruppensportkurs oder besuchen Sie eine Kletterhalle.

Sie möchten sicherstellen, dass das Date überzeugend ist und etwas ist, das für Sie beide eine neue Erfahrung sein wird. Wenn Sie etwas anbieten, das eine brandneue Erfahrung ist, ist es wirklich schwer für ein Mädchen, Sie abzulehnen.

10: Mit Musik in Stimmung kommen

Haben Sie schon einmal bemerkt, dass Ihre Stimmung besser wird und Spannungen wegzuschmelzen scheinen, wenn Sie einen richtig guten Song hören?

Das bilden Sie sich nicht ein – die Vorteile von Musik sind in verschiedenen wissenschaftlichen Studien nachgewiesen worden. In der Tat kann das Hören von Musik

  • Schmerzen und Verspannungen lindern
  • den Schlaf verbessern
  • Stress abbauen
  • Symptome von Depressionen vermindern
  • die Stimmung verbessern
  • Verbessert die Leistung in Stresssituationen
  • Angstzustände lindern

Natürlich wollen Sie diese Vorteile bei einem ersten Date genießen, weshalb es wichtig ist, ein Date zu haben, bei dem Musik mit einbezogen werden kann.

Gleichzeitig wollen Sie aber nicht irgendwohin gehen, wo Heavy Metal oder Rockmusik gespielt wird. Wenn Sie nicht hören können, was die andere Person sagt, und Ihnen danach die Ohren klingeln, ist Musik kontraproduktiv.

Gehen Sie an einen Ort, an dem es Live-Jazz gibt, oder in ein Café, das nicht zu laute Musik spielt.

11: Recherchieren Sie den Ort, den Sie für ein erstes Date auswählen

Vergewissern Sie sich, dass der Ort, den Sie für ein erstes Date vorschlagen wollen, gut recherchiert wurde und nicht übermäßig überfüllt oder laut sein wird, wenn Sie hingehen.

Eine wirklich wichtige – aber oft übersehene – Sache, auf die Sie achten sollten, ist, dass der Ort, den Sie auswählen, ein Badezimmer hat, das sauber, warm und bequem ist und einen Spiegel hat.

Wenn sie ihre Haare und ihr Make-up nicht überprüfen kann, oder ob sie Spinat zwischen den Zähnen hat, könnte sie während des Dates nervös werden, was nicht gut für Sie ist.

12. Ziehen Sie die richtige Kleidung an

Achten Sie darauf, dass Sie gut aussehen, ohne dass es so aussieht, als würden Sie sich zu sehr anstrengen – oder versuchen, jemand zu sein, der Sie nicht sind.

Kleiden Sie sich für die Umgebung Ihres Dates und für sich selbst. Tragen Sie etwas, das bequem ist und in dem Sie sich sicher fühlen.

Sowohl der Schnitt als auch der Stil Ihres Outfits sollten zu Ihnen passen. Frauen achten auf die kleinen Details Ihrer Kleidung, bis hin zu Schmutz und Abnutzung an Ihren Schuhen.

Sie wollen vorzeigbar aussehen, damit Ihr Date sieht, dass Sie sich genug Mühe gegeben haben.

Am Ende liegt es an Ihnen, dieses Date zu einem Erfolg zu machen. Wenn Sie die Tipps für das erste Date in diesem Artikel beherzigen, sollten Sie darauf vorbereitet sein, ein lustiges und erfolgreiches erstes Date zu haben. Ein erstes Date kann so unkompliziert und unterhaltsam sein, wie Sie es gestalten.

Auch interessant

20 Indoor Date Night Ideen – Romantische Dates zu Hause

25 Date Ideen – Wie Sie Ihren Abend perfekt gestalten

Tipps für das erste Date für Frauen

8 Dating-Tipps für schüchterne Frauen

Wie plant man das perfekte erste Date

15 Erste Date Fehler – Wie Sie diese vermeiden können

Woran man erkennt ob eine Frau Sie mag

8 Dating-Tipps für introvertierte Männer

Woran man erkennt ob ein Mann Sie mag